Home/Hamburg

Informationen erweitern den Möglichkeitsraum: Werkstattbericht 2

Informationen erweitern den Möglichkeitsraum Werkstattbericht 2: Mobilitäts-Ratgeber und Bibliothek stehen jetzt zur Verfügung Inzwischen hat das Forschungsprojekt MobileInclusion einen wichtigen Meilenstein erreicht. Die Erhebungen mit Menschen, die mit wenig Geld ihre Mobilität bestreiten müssen, haben wir erfolgreich abgeschlossen. 60 qualitative Interviews über den Mobilitätsalltag und über Maßnahmen zur Verbesserung der Mobilität und Teilhabe,

Auto – ein (un)nötiger Luxus?

Auto - ein (un)nötiger Luxus?! Autofreie Städte, SUVs und kostenloser Nahverkehr – die Diskussion um das Auto und unsere Abhängigkeit davon spitzt sich in den Medien und unter Aktivist_innen zu. Das Auto ist dabei nicht nur reines Fortbewegungsmittel. Vielmehr zeigen die vorgebrachten Argumente auf beiden Seiten die Vielschichtigkeit der Grundsatzdebatte: Es geht um

Eine neue U-Bahn in Hamburg, für alle?

Eine neue U-Bahn in Hamburg, für alle? Hamburg bekommt eine neue U-Bahn, die U5. Das ist „rasant“, „krass“ und „heute undenkbar“ – so formuliert es zumindest die Hochbahn[7. Hamburger Abendblatt (2019): "Bäm! Krass! Senf!" Diese Werbung für die U5 hat Folgen]. Mit der neuen Linie soll zum einen die Stadt zusammenwachsen, zum anderen

Ridepooling in Hamburg: Ein Fortschritt auch für Arme?

Ridepooling in Hamburg: Ein Fortschritt auch für Arme? Die Mobilität in Hamburg wird vielfältiger: Seit Hamburg den Zuschlag erhalten hat, im Oktober 2021 den ITS-Weltkongress für Intelligente Verkehrssysteme auszurichten (ITS = Intelligent Transport Systems), stehen die Zeichen auf Digitalisierung. Über 40 technologische Innovationen[7. BWVI/hamburg.de: ITS-Projekte in Hamburg] werden ausprobiert. Damit möchte die Verkehrsbehörde